Kategorie: Musik

Hier findest du sämtliche Beiträge zu Musik, Konzerte & Festivals

Album-Review „Songs of Hope and Science“ von Koria Kitten Riot

Ich liege im Bett. Ich denke nach. Vier Hausarbeiten sind es dieses Semester. Puh, da hab ich mir ganz schön was aufgehalst. Und die Klausur diesen Freitag. Mein Bett ist irgendwie weicher als sonst. Und die Decke…so kuschlig. „I’m in one of my moods…“ singt die Stimme im Radio. Ja, denke ich. Du solltest endlich diese eine Mail beantworten…“Hoping Forever’s gonna be a long, long time…“. Ich singe leise mit. Die Zeile erklingt ein letztes Mal, kurze Pause, meeeeep – chr. Die Platte stoppt. Mist, schon wieder ein ganzes Album lang nur rumgelegen und nichts erledigt. Naja, sind ja nur...

Claire---Pressebilder-2015

Claire: Erste Single+Video aus neuem Album

Claire haben neue Musik am Start! Nach ihrer „Raseiniai“-EP im Herbst 2015 und ihrem Auftritt beim CampusFest Passau 2016 meldet sich das Münchner Quintett zurück. Ihr zweites Album „Tides“ wird am 07. April 2017 erscheinen, doch die erste Single „End Up Here“ inklusive Video ist bereits jetzt draußen:   Wunderschöne Landschaften, beeindruckende Darsteller und großartiger Sound: Das dokumentarische Musikvideo wurde von der Band um Josie-Claire Bürkle in Spanien gedreht. Wir sagen: Claire wissen, wie man wundervollen Gesang mit Pop, Elektro und soundtrackartigen Elementen verbindet. Dazu kommt eine richtig fette Hook, die sich spätestens nach dem zweiten Hören als positiver Ohrwurm einnistet, den man gar...

radio-1773304_1280

Deutschquote im Radio – Die endlose Debatte

Sollte man Radiosender dazu verpflichten, deutschsprachige Musik zu spielen? Seit 20 Jahren streiten Künstler, Politiker und Redakteure über eine gesetzliche Deutschquote – dabei ist diese heute möglicherweise längst überflüssig. Seit Mitte der Neunzigerjahre wird in Deutschland immer wieder über eine gesetzliche Quote für deutschsprachige Musik im Radio diskutiert. Die Befürworter der Quote kritisieren, dass Radiosender überwiegend englischsprachige Musik spielten. Deutsche Musikerinnen und Musiker, vor allem Nachwuchskünstler, würden dadurch benachteiligt. Die Gegner sehen in der Quote wiederum eine Form staatlicher Bevormundung und einen Eingriff in die Freiheit des Rundfunks.   „DEUTSCHTÜMELEI UND HEIMATDUSELIGKEIT“ In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin Der Spiegel...

Voodoo Jürgens – Live in Gern (17.11.2016, Bogaloo Folknight)

Am Ende waren selbst zwei Zugaben zu wenig: Mit ihrer Mischung aus Wiener Liedgut, Jazz und Offbeatrhythmen begeisterten Voodoo Jürgens das Publikum bei der Bogaloo Folknight in Gern am Donnerstag. Das Konzert begann mit einem hypnotischem Instrumentalstück, vorerst noch ohne den Sänger David Öllerer, bzw. Voodoo Jürgens, der erst ab Mitte des Stückes mit riesigen Schritten, die er sich wohl beim Ministry of Silly Walks abgeschaut hatte, die Bühne betritt. Fesch waren die Dame und alle vier Herren gekleidet. Der Sänger beginnt sich mit ausschweifenden Bewegungen auf der Bühne zu bewegen; er tanzt mit sich selbst, während er die oft...

Youtube sperre

YouTube: Ende der GEMA-Sperre

Jahrelang war es nervig bis frustrierend: Eine Vielzahl von Musikvideos war in Deutschland nicht abrufbar, da die GEMA die erfoderlichen Musikrechte nicht eingeräumt hat. Die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) kümmert sich darum, dass Komponisten, Textdichter und Verleger für ihre Werke vergütet werden. So müssen auch wir als Radiosender einen dreistelligen Betrag pro Jahr zahlen, um euch die beste Musik präsentieren zu können. Eine solche finanzielle Abgabe müsste auch ein Videoportal wie Youtube zahlen. Die Google-Tochter hat sich allerdings bislang mit dem Argument, sie sei keine Musikplattform, geweigert.   Deshalb hat die GEMA YouTube auch verklagt. Allerdings ohne...

optimiert für facebook links als bild

OK KID auf Tour

Die drei Jungs aus der grauen Stadt ohne Meer, dafür aber mit Elefantenklo sind mit ihrem aktuellen Album „ZWEI“ auf Tour. Dabei kommen sie zwar leider nicht nach Passau, aber immerhin in die Nähe (siehe Tabelle unten). Bereits in der ersten Jahreshälfte waren sie in Deutschland unterwegs und haben uns einen kleinen Appetizer mitgebracht. Ihr aktuelles Album ZWEI: Zweites Album, zwei Finger auf dem Cover, zwei Sichtweisen: Frieden oder Mittelfinger. Zu -oder Abneigung. Den zweiten, der Zeigefinger, den schneiden wir einfach ab. Niemand braucht Zeigefinger. OK KID auch nicht. Das zweite Album Zwei der drei Wahl-Kölner/Exil-Giessener erscheint drei Jahre nach...

Voodoo Jürgens - Ansa Woar (2016)

Voodoo Jürgens – Ansa Woar (2016)

Zum ersten Mal seit drei Jahren ist dieses leider viel zu seltene Gefühl wieder da: Ich warte mit voller Vorfreude auf die Erscheinung eines neuen Albums. Die meiste Musik die ich höre ist von Bands, die sich schon lange aufgelöst haben, oftmals weil ein Bandmitglied schon tot oder ihre Blütezeit schon längst verwelkt ist. Dann entdeckte ich die Wiener Gruppe Voodoo Jürgens und mußte feststellen, daß zwar zwei, drei Lieder veröffentlicht waren, das Album aber erst Ende September erscheint. Demnach hieß es warten und die Zeit mit dem Ohrwurm »Heite grob ma Tote aus«, dem Beziehungsdrama »Gitti« aus der Lager...