Kategorie: Talk

Vorschaubild

Podiumsdiskussion zur Hochschulwahl ’17 | Nachhören

Am Dienstag, den 11. Juli 2017, findet die Hochschulwahl 2017 statt. Aber wie stehen eure studentischen Vertreterinnen und Vertreter zur Genderpolitik, Forschungsfreiheit, Zusammenarbeit mit der Campus Alternative oder der Verfassten Studierendenschaft? Über diese und weitere Themen diskutierten wir am Donnerstag, den 29.06.2017. Mit dabei waren (in zufälliger Reihenfolge gelistet): – Lea Jung für LUKS Passau – Julian Bäumler Juso Hochschulgruppe Passau – Lukas Cramer für RCDS Passau – Daniel Prause für Liberale Hochschulgruppe LHG Passau – Tobias Rieth für Grüne Hochschulgruppe Passau Moderiert wurde die Podiumsdiskussion von Michael Oswald (Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehrstuhl für Politikwissenschaft) und Benjamin Alvarez. Falls Ihr nach der Diskussion noch mehr Informationen zu...

Veranstaltung 48665 – Podcast

Veranstaltung 48665 Wer sind wir und was machen wir überhaupt? Dieses Semester toben wir uns kreativ aus! Einige Studenten des Studiengangs MuK (Medien und Kommunikation) der Uni Passau, hatten die Wissenschaftliche Übung Radiojournalismus mit der Veranstaltungsnummer 48665 bei Herrn Maaßen. Wir wollen unsere neugewonnene Medienerfahrung mit euch teilen und haben deswegen unsere live Radiosendung vom 27.01.2016 auf Soundcloud für euch als Podcast hochgeladen. Viele spannende Beiträge, Nachrichten und Veranstaltungstipps erwarten euch eine halbe Stunde lang!  

Transmedial erzählt: Als Asylsuchender in Passau

Sie haben sich ein kompliziertes Thema ausgesucht, die Teilnehmer des Seminars ‚Transmediales Erzählen‘: Wie ergeht es Asylsuchenden hier bei uns, speziell in Passau? Die hintergründige Geschichte eines jungen Mannes, den genau so ein Schicksal ereilt hat, erzählen sie in Schrift, Bild und Ton. Auf www.wartenaufsbleiben.de rücken sie die Situation von Asylbewerber Lukas in den Mittelpunkt. Antonia Paal, Vertreterin von ‚Warten aufs Bleiben‘, hat uns bei der Campus Crew besucht. Sie erklärt, wie man eine solche Geschichte auf verschiedenen Wegen ausleuchten kann und warum die Wahl auf dieses schwierige Thema fiel.

Auslandsspionage Tschechien

Unsere Auslandsspione waren in Tschechien unterwegs und haben die Musikszene unseres Nachbarlandes untersucht. Mit dabei ist natürlich viel aktuelle Musik aus den verschiedensten Bereichen, Interviews mit der Metalgruppe „Positive Mind“ und dem Indierocker „Ondra“ von „The Quoters“ sowie ein Porträt über die schöne Stadt Pilsen, ein Sprachkurs „Tschechisch“ und natürlich kulinarische Köstlichkeiten, welche die Studiogäste Anna und Jitka mitgebracht haben.

Die Schlussstatements der Podiumsdiskussion

Am vergangenen Sonntag fand in der Bib-Lounge die Podiumsdiskussion zu den Hochschulwahlen statt. Am Ende der Veranstaltung bat Moderator Carsten Brück die Vertreter der politischen Hochschulgruppen in einem einminütigen Redebeitrag ihr Programm oder auch ihr Wahlappell zusammenzufassen. Was die einzelnen Vertreter gesagt haben, hört ihr im Beitrag!

Die Passauer Politiktage stehen an

Weiterer Besuch in der Sendung vom 16. Juni war Tihomir von der Hochschulgruppe GoverNet. Er wusste von den Passauer Politiktagen zu berichten, den dort stattfindenden Vortägen und auch Infos zu GoverNet kamen nicht zu kurz. Das alles gibt’s im Podcast!

Ein Gespräch mit Frau Zehnpfennig

Vor der Nachgefragt-Sendung am 12.05. fand ein Studiogespräch von Julie Ament und Gabiela Schanz mit Barbara Zehnpfennig statt. Sie ist Professorin für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Uni Passau. 1999 habilitierte sie mit einer Arbeit über Hitlers „Mein Kampf“. Wir sprachen mit ihr ausführlich über Politik und Religion.

Auslandsspionage – El Salvador

Wir waren in der zweiten Ausgabe der Auslandsspionage in El Salvador unterwegs und haben die Musikszene dieses kleinen zentralamerikanischen Landes untersucht. Mit dabei ist natürlich viel Musik, ein Interview mit der Gruppe „Shaka y Dres“, ein Porträt über den Musiker „José W. Armijo“, ein Sprachkurs „el salvadorianisches Spanisch“ und natürlich kulinarische Köstlichkeiten, die uns unser Studiogast Andrea mitgebracht hat. Moderation: Magnus und Debby

Auslandsspionage – Georgien

Wir waren in der ersten Ausgabe der Auslandsspionage in Georgien unterwegs und haben die Musikszene dieses kleinen Kaukasuslandes untersucht. Mit dabei ist natürlich viel aktuelle Musik aus den verschiedensten Bereichen, ein Interview mit dem Musiker Lado aus Tbilisi, ein Beitrag über georgische Volksmusik, acht Lektionen „Crashkurs Georgisch“ und natürlich ganz viel Wein, den wir mit unseren Studiogästen Nana und Keti getrunken haben. Moderation: Magnus und Nico