Taler, Taler du mußt wandern

„Wenn Donald Trump Präsident wird, dann wandere ich aus.“ Dieser Satz stammt aus dem Mund der in der boulevardesken Sprache betitelten Skandalnudel Miley Cyrus. Daraus lassen sich nun zwei Schlüsse ziehen: Entweder sie hat ihr Versprechen vergessen, oder sie ist einfach nur sehr sehr langsam im Koffer packen.

Ein ähnliches Spiel gab es auch in England zu beobachten: Diese dummen Briten, ja, informieren sich einen Tag nach dem Referendum was ein Brexit überhaupt ist und welche Konsequenzen das nun hat. Wie dumm kann man nur sein? Die Deutschen haben ja auch alle brav „Mein Kampf“ gelesen und gedacht: Welche dufte Idee der bärtige Mann aus Österreich hat! Und dann haben sie ihn gewählt. Den Rest des Spiels in England kennen wir ja: Plötzlich wollten alle auswandern, am besten nach Irland. Und heute wissen wir: England ist halb leer und die grüne Insel derartig überfüllt, daß man nun plant die Insel so zu vergrößern, daß man eine Verbindung zum europäischen Festland herstellen kann.

Freiwilliges Auswandern ist doch kein Rebellionsakt! Und man hat dabei auch nichts für später. Man muß es schon so machen wie der Jammersänger Wolf Biermann. Sich auswandern lassen und sich dann vom aufgenommenen Land mit Preisen vollhängen lassen, so daß die ersten Halswirbeln schon leicht nachgeben und der Kopf nach vorne hängt. Manche hör ich bitter klagen, Wolf Biermann, schön und gut! Dann geh halt nach drüben!

Aber woanders ist eben auch scheiße! Also wo soll man dann bitte hin?

Vielleicht einfach mal zu Hause bleiben anstatt überall hinrennen und vor der eigenen Haustür saubermachen. Selbst wenn ein Proto-Faschist an der Spitze der Regierung steht, nicht kneifen, sondern spüren lassen, daß er nicht das ganze Land repräsentiert. Und wenn man laut genug schreit und jammert und ausgewandert wird, dann kann man sich auszeichnen lassen, in Parlamenten eine Singstunde einlegen, und immer von früher erzählen, wie schlimm das alles war. So wandert man richtig aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *