Gesundheit

Lockdown und Home-Office, Klimawandel, Terror, soziale Medien: Die Generation der Jahrgänge von 1997 bis 2012 gilt als die am stärksten depressive. Von dieser Gen Z haben sich aufgrund ihrer Probleme schon 36 Prozent in Therapie begeben. Auch Musiker*innen verarbeiten das Thema Mental Health in ihren Werken. Zwei Stunden lang geht es im heutigen CampusCrew-Lauschrausch um die psychische Gesundheit.

Deutschlandweit gibt es nun mehr als eine Million Corona-Fälle. In Passau gilt noch bis mindestens Freitag eine Ausgangsbeschränkung. Ministerpräsident Söder besucht auf Grund der hohen Zahlen morgen Passau. Die Zulassung eines weiteren Impfstoffes wurde beantragt. Laut Spahn sind Impfungen ab Januar möglich. Der CampusCrew-Corona-Ticker.

Am vergangenen Freitag hob Trump den Schutz von Transgenderpersonen vor Diskriminierungen im Gesundheitswesen auf. 2016 definierte die Obama-Regierung das Geschlecht über das biologische Geschlecht hinaus.

Laut Deutscher Umwelthilfe werde der Stickstoffdioxid-Grenzwert in Passau regelmäßig überschritten. Deswegen klagt die DUH jetzt gegen den Freistaat Bayern. Dieser solle dafür sorgen, dass die Luft sauberer wird.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST