thump

CampusCrewCocht Folge #1

Das besten am Leben? Essen! Dauernd essen zu gehen wird mit der Zeit leider teuer, die Mensa hat keine 3 Michael-Star­™ ®  und sich nur bekochen lassen ist auch keine Lösung. Also selber kochen – kein Problem. Im Endeffekt macht man dann aber doch nur die gleichen Gerichte. Egal ob verzweifelter Quietschie, der nicht mal Nudeln hinbekommt, oder Nachwuchs-ProfiKöchi*in – CampusCrewChefkoch Tom hilft! Folge 1: Thai-Curry-Erdnuss-Hünchen  

coffee-to-go-am-campus-2stwno

Umweltfreundliche To-Go Becher in Cafeten der Uni Passau

Herkömmliche To-go-Becher sind praktisch – aber schaden der Umwelt enorm. Das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz hat deshalb reagiert. Im Mai führt es nachhaltige Einwegbecher für die Heißgetränke in den Cafeterien ein. Die neuen Becher bestehen aus einem Faserverbundwerkstoff mit einer Innenbeschichtung aus Biokunststoff. So können sie rückstandslos abgebaut oder CO2 neutral verbrannt werden. Zusätzlich verkauft das Studentenwerk auch Mehrwegbecher. To-go-Trend Schnell vor der Vorlesung einen Kaffee holen? Nicht nur in der Arbeitswelt, auch im Studienalltag ist der To-go-Trend ungebrochen. Studierende wie Mitarbeiter der Hochschulen greifen zum Einwegbecher, was einen enormen Verbrauch erzeugt. Für die Gastronomie an den Hochschulen in Regensburg, Passau, Landshut,...

oktoberfest-819716_1280

Maidultfestzug am Sonntag

Großer Trachten- und Schützenumzug am Sonntag, 30. April 2017 Am ersten Dult-Sonntag (30. April 2017) treffen sich wieder eine Vielzahl von Trachten- und Schützenvereinen in Passau zum traditionellen Großen Maidultfestzug. Der zweitgrößte Trachten- und Schützenumzug Bayerns wartet mit über 3.000 festlich gekleideten Trachtlern und Sportschützen, Musikkapellen, historischen Gruppen, Gmoavereinen und Abordnungen der Partnerstädte sowie prächtigen Pferde- und Brauereigespannen auf. Der Trachten- und Schützenumzug startet nach einem Festgottesdienst mit Fahneneinzug im Dom St. Stephan wie jedes Jahr um 10.30 Uhr am historischen Domplatz. Anschließend geht es durch die Passauer Altstadt über den Rindermarkt, das Peschlbergerl zur Donaulände, vorbei am Rathausplatz zum...

freinacht_linkpreviwe

Späße in der Freinacht – mit Maß und Ziel

Ein besonderes Augenmerk legt die Niederbayerische Polizei auch dieses Jahr auf die Nacht vom 30. April auf 01. Mai. Auch wenn es sich um die sogenannte „Freinacht“ handelt – so mahnt die Polizei vor der Begehung von Straftaten in diesem Zusammenhang. Unter besonderer Beobachtung steht die sogenannte „Freinacht“ vom 30. April auf 01. Mai auch bei der Polizei in Passau. Die Ordnungshüter weisen darauf hin, dass seitens der Staatsanwaltschaft und Polizei keinerlei Spielraum eingeräumt werden kann, wenn es zu Gesetzesübertretungen, wie zum Beispiel bei der Beschädigung von Sachen oder Personen, kommen sollte. Gegen Brauchtum und Scherze habe die Polizei allerdings...

youtubeVidAvailableV2.4_German

Campus Crew Internetführerschein

Kürzlich hat Facebook Tips veröffentlicht, wie man Fake News schnell und sicher erkennen kann, woraus sich schließen läßt, daß die Medienkompetenz der Mehrheit der Bevölkerung zu wünschen übrigläßt. Diesen Mißstand nimmt die Campus Crew als Anlaß, einen Internetführerschein, der von führenden Medienexperten und -pädagogen gemeinsam entwickelt wurde, der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Bei erfolgreichem Bestehen des Führerscheins (weniger als 3 Fehler) der Klasse I1 (Internet 1), darf ein Datenvolumen von bis 20 GB pro Tag verbraucht werden. Hierbei sind das Erstellen und Verwalten von Profilen in sozialen Netzwerken inbegriffen. Es sind mehrere Antworten pro Frage möglich! 01. Wie...

Maidult_2017

Sicherheit + Verkehr während Dult

Die traditionelle Maidult findet vom 28. April – 7. Mai 2017 auf dem Messegelände Kohlbruck statt. Auch für die diesjährige Dult gibt es ein Sicherheits- sowie Verkehrskonzept. Sicherheit während der Maidult Die Vorbereitungen für die am kommenden Freitag startende Passauer Maidult sind in vollem Gange. Bei einem Abstimmungsgespräch zwischen den Fachstellen der Stadt Passau, der Polizei, dem Sicherheitsdienst und der Stadtwerke Passau GmbH wurden wieder klare Regelungen zu den Themen Sicherheit und Jugendschutz vereinbart. Zudem greift die vom Ausschuss für Ordnung beschlossene sicherheitsrechtliche Verordnung für die Dulten auf dem Messepark. „Für die Dulten auf dem Messegelände gibt es seit Jahren ein...

linkpreview

Cabrioschiff ist getauft

Am Dienstag, den 25.04.2017 war es endlich soweit: Das neue Schiff der Passauer Reederei Wurm+Köck wurde getauft. Das besondere an der „MS SUNliner“: Das Dach lässt sich wie bei einem Cabrio nach hinten klappen. Hohe Prominenz war für die Taufe des neuesten Schiffs der Passauer Reederei Wurm+Köck nach Passau gekommen. Nachdem Bischof Stefan Oster das Cabrioschiff gesegnet hatte, lies Karin Seehofer die symbolische Sektflasche gegen die Bordwand krachen. Wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, verfügt das Cabrioschiff über verschiebbare Elemente – bei schönem Wetter lässt sich das Dach öffnen. Während das Vor- und das Achterschiff feste Aufbauten sind, lässt sich...

kanalisation_linkpreview

Flucht durch Passauer Unterwelt misslingt

Ein 45-jähriger Dieb hat sich nach seiner Tat spektakulär in der Passauer Kanalisation versteckt. Nur durch einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst konnte er wieder befreit und anschließend festgenommen werden. Ein 64 Jahre alter Passauer belud am 21.04.2017 gegen 13:00 Uhr sein Auto für eine Fahrt ins Ausland, dabei stellte er auch einen Koffer erstmal lediglich vor sein Anwesen an der Innstraße. Diese Situation nutzte ein 45-jähriger Dieb aus und klaute den Reisekoffern. Als der Geschädigte den Diebstahl bemerkte, suchte er den Bereich um den Inn ab und konnte den Beschuldigten mit seinen Koffer stellen. Der Dieb flüchtete im Bereich des Innufers...

Mensa_reaktion

Neuorganisation der Essensausgabe – Eure Reaktionen

Ab Montag, den 24. April wird die Essensausgabe in der Mensa der Universität Passau neu geregelt. Statt wie bisher in einer Zentralen Schlange für alle Essen, soll es künftig für jedes Gericht eine eigene Schlange zum anstehen geben. Der Küchenchef erhofft sich durch diese Maßnahme einen schnelleren Ablauf der Essensausgabe.  (CampusCrew berichtete) Doch die Studentinnen und Studenten sehen dieses Konzept durchaus kritisch. So wird bemängelt, dass man so nicht mehr gemeinsam mit seinen Freunden auf das Essen warten kann, wenn man nicht das gleiche Gericht wählt. Ein weiterer negativer Aspekt für die Studentinnen und Studenten ist, dass man sich bereits...

Ftinesstippfacebooklinkheader

CampusCrew macht dich krass! – Der FitnessTipp

Die CampusCrewCornflakeShow macht dich krass! In Zusammenarbeit mit Klaus vom Lederhosentraining präsentieren wir dir jeden Montag zwischen 10 – 12 Uhr die besten Fitnesstipps. Jederzeit auch hier zum nachhören. „Das Lederhosentraining ist ein kostenloses Ganzkörpertraining. Angefangen hat das ganze vor über 7 Jahren in München. Inzwischen sind wir auch in Regensburg, Berchtesgaden, Traunstein, Rosenheim, Straubing, Ingolstadt, Amberg, Deggendorf und Landsberg am Lech, Es geht darum, möglichst vielen Menschen einen barrierefreien Zugang zum Sport unter Anleitung zu ermöglichen.“ – Klaus Reithmeier, Trainer und Erfinder vom Lederhosentraining