Musik

JISKA ist eine Stuttgarter Indie-Pop-Newcomerin. Kurz nachdem sie ihre Debüt-EP „Wild Blue Yonder“ veröffentlichte, spricht sie mit Anni im Campus Crew Interview über ihre Musik und Träume.

Guns N’ Roses sind zurück: Die Band um Leadsänger W. Axl Rose, die die 80er und 90er-Jahre mit altmodischem Hard-Rock eroberte, haucht ihren gleichzeitig am 17. September 1991 erschienenen Alben Use Your Illusion I & II, in einer ausufernden, „Super Deluxe“ genannten XXL-Version, neues Leben ein.

Ein bisschen Rock, ein wenig Pop und eine Prise Folk – die Hamburger Band BILBAO schafft mit einem Mix aus unterschiedlichen Musikstilen einen Gute-Laune-Sound, bei dem man nicht stillsitzen kann. Leonie und Luca haben Sänger Léon für euch interviewt.

Fünf Jungs aus Frankfurt, die uns melancholischen Indie-Pop kredenzen – das sind sun’s sons. Im Interview mit der Campus Crew erzählen sie uns von ihrer zweiten EP „Clean Slate“, Coldplay und was es mit Sitar, Hang und Erhu auf sich hat.

Sich im Auto von Welt- und Herzschmerz Musik mitreißen lassen und darin verlieren? Das schafft Schmyt mit seinem Debütalbum Universum regelt. Unsere Autorin hat durchgehört.

Der Musiker und Schauspieler Emilio Sakraya startete seine Karriere mit Liedern wie „Berlin an der Spree“ oder „Drauf bist“ und jetzt kann er seine neusten Hits seines Albums „Roter Sand“ auf Tour performen.

Schorl3 – die drei Bandmitglieder aus Hamburg begeistern mit energetischen Melodien und witzigen Lines. Sie selbst bezeichnen sich als Erfinder eines eigenen Genres: des Sprudelpop. Nach dem Erscheinen ihrer Single „Inkasso“ haben sich zwei Drittel der Band unseren Fragen gestellt. 

Es ist Sommer, warm und jeder hat Bock auf Party. Der deutsch-nordirische Künstler und Musiker Baba Blakes liefert die Musik dazu. Unter dem Motto „Melancholisch, aber tanzbar“ veröffentlicht Dennis Zwickert (Psychologie Student im Master) Feelgood-Indie und Pop-Musik. Leonie und Teresa haben ihn für euch interviewt.

Über ihren Musikvideo-Dreh an einem menschenleeren Flughafen, ihre Erfahrungen mit deutschen Fans und ihre ganz persönlichen Musiktipps haben uns blackwave. im Interview erzählt. Das belgische Hip-Hop-Duo, bestehend aus Sänger und Produzent Willem Ardui und Rapper Jay Atohoun, haben Laura und Leonie für euch ausgequetscht.

Nachdem Taylor Swift bereits die Singles Love Story, You All Over Me und Mr. Perfectly Fine – alle Taylor’s Version – neu released hat folgt nun das erst Re-Recording eines Albums. Mit Fearless (Taylor’s Version) zeigt die Sängerin, dass sie den Original-Songs treu bleiben und trotzdem einen neuen Touch einfließen lassen kann.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST