IMG_20170808_114240

Valle de los Caídos: Gedenkstätte für einen Diktator

„Cruce Cuelgamuros?“ wiederholte der Busfahrer ungläubig. „Was wollt ihr da? Dort gibt’s ja nix!“ lachte er. Als meine Freundin und ich ihm klarmachten, daß wir zum Valle de los Caídos wollten, runzelte er nur die Stirn und gab ein vorwurfvolles „Ihr wißt schon, daß ihr sechs Kilometer den Berg hochmüßt?“ von sich. Ja, das wußten wir, doch es blieb uns nichts anderes übrig. Das auf 910 Meter liegende Mausoleum, das die Grabstätten von Francisco Franco und dem Gründer der faschistischen Falange José Antonio Primo de Rivera beinhaltet, ist mit öffentlichen Verkehrsmittel nur schwer zu erreichen. Lediglich eine Buslinie fährt vom...

Umbai_Bib

Umbau Z-BIB bis Oktober 2018

Die Zentralbibliothek der Universität Passau wird bis Oktober 2018 umgebaut, dadurch sollen vor allem der Eingangs- und Thekenbereich funktionaler und gleichzeitig attraktiver werden. Außerdem entsteht ein neuer Lernraum. Der Lesesaal und der Büchertum werden aber während der kompletten Bauphase zugänglich bleiben.   Die Zentralbibliothek der Universität Passau wird ab August umgebaut. Dadurch sollen verschiedene Bereiche einerseits attraktiver wirken, andererseits wird technisch alles auf den neusten Stand gebracht. Begonnen wird im Foyer, dort werden die Tagesschließfächer in den nächsten Tagen abgebaut. Dafür entsteht eine elektronische Schließfachanlage (wie in den anderen Fakultätsgebäuden) mit 350 Einheiten. Auch soll der Ausstellungsraum modernisiert werden.  ...

brücke_teaser

Hängebrücke-Sanierung bis Mitte 2018: „Alternativlos“

Die Sanierung der Passauer Hängebrücke wird nicht im Oktober beendet sein, sondern wohl noch bis Mitte 2018 andauern. Grund sind die Ausmaße der Brückenschäden, die erst jetzt bekannt wurden.   Seit April dieses Jahres wird die Hängebrücke in der Passauer Altstadt saniert (CampusCrew berichtete). Durch das Entfernen der Fahrbahn kam ein unerwartet großes und unvorhersehbares Ausmaß an gravierenden Schäden an der Stahlkonstruktion der Brücke zum Vorschein. Zusätzlich zu diesen Korrosionsschäden fanden sich teilweise noch Reste einer bleihaltigen Stahlbeschichtung, die eigentlich schon in den 1980er Jahren hätten beseitigt werden sollen. Diese müssen nun unter den strengen Anforderungen hinsichtlich Arbeitssicherheit und Umweltschutz abgetragen...

Fuehl-chaos

FÜHL-CHAOS / Kunstnacht Passau

Bereits zum 18.  Mal findet sie heuer statt: Die Passauer Kunstnacht. Am Freitag, den 14.07.2017 dreht es sich ab 18 Uhr in ganz Passau nur um eins: KUNST. Und: Auch wir sind mit dabei.   Gemeinsam mit dem bewährten Organisationsteam um Till Hofmann und Michaela Hohl veranstaltet die Stadt die „18. Passauer Kunstnacht“ am Freitag, 14.07.2017. Der beliebte Sommer-Großevent wird auch in diesem Jahr ab 18.00 Uhr viele Programmpunkte bieten und damit tausende Kulturbegeisterte in die Passauer Altstadt locken. Unter dem Motto „ART MUST BE BEAUTYFUL!“ erwartet die Besucher auch in diesem Jahr eine Nacht der offenen Galerien, Ateliers und Museen in...

Vorschaubild

Podiumsdiskussion zur Hochschulwahl ’17 | Nachhören

Am Dienstag, den 11. Juli 2017, findet die Hochschulwahl 2017 statt. Aber wie stehen eure studentischen Vertreterinnen und Vertreter zur Genderpolitik, Forschungsfreiheit, Zusammenarbeit mit der Campus Alternative oder der Verfassten Studierendenschaft? Über diese und weitere Themen diskutierten wir am Donnerstag, den 29.06.2017. Mit dabei waren (in zufälliger Reihenfolge gelistet): – Lea Jung für LUKS Passau – Julian Bäumler Juso Hochschulgruppe Passau – Lukas Cramer für RCDS Passau – Daniel Prause für Liberale Hochschulgruppe LHG Passau – Tobias Rieth für Grüne Hochschulgruppe Passau Moderiert wurde die Podiumsdiskussion von Michael Oswald (Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehrstuhl für Politikwissenschaft) und Benjamin Alvarez. Falls Ihr nach der Diskussion noch mehr Informationen zu...

gerard_link

Gerard: AAA | Album-Review

Neues Album, neues Label, neue Produzenten. Am Freitag (26.06.2017) hat der österreichische Rapper Gerard sein neues Album „AAA“ veröffentlicht. – Eine Kritik:   Nach „Blausicht“ im Jahr 2013 und „Neue Welt“ im Jahr 2017 erschien am Freitag Gerards neues Album „AAA“. Es ist sein erstes Album, das er über sein eigenes Label FuturesFuture veröffentlicht hat. „AAA“ – wofür könnte die Abkürzung wohl stehen? „Access All Areas“? „Alles auf Anfang“? Oder „Anders als alles“? Zumindest ist das aktuelle Album des Österreichers anders als der Vorgänger „Neue Welt“. So sagt Gerard selbst, es sei ein ganz anderer Sound (als bei „Neue Welt“). „Der...

Unbenannt-1

Applaus, Applaus für deine Worte

Wer heutzutage als Zeichen des Protestes einen Redner mit Applaus und Jubel angreift, der verhält sich zutiefst antidemokratisch. Denn die Rede- und Meinungsfreiheit gilt nur für die Person auf der Bühne oder am Rednerpult. Wenn also ein AfD-Politiker zum Thema „Die 4. Gewalt – Die Macht der Medien“ von einer Gruppe junger Studenten übertönt wird, kann von friedlichem Protest und Meinungsäußerung keine Rede sein, denn die übertriebene Lautstärke kann zu Verletzungen im Ohrenbereich führen. Wenn es im Vorfeld der Veranstaltung heißt, man sei an einem demokratischen Dialog interessiert, verwundert die Haltung der Universität und der Veranstalter um so mehr, denn anscheinend ist...

3ad2bff5bc6802d72e84a9053c542198.1024x768x0 Kopie

Campus Crew @ Southside 2017

Jedes Jahr im Juni ist es wieder soweit – das Southside Festival öffnet in Neuhausen ob Eck seine Türen bereits zum 19. Mal für rund 60.000 Musikfans. Nachdem das Festival im vergangenen Jahr wegen eines Gewitters abgesagt werden musste, soll in diesem Jahr wieder durchgestartet werden! Das Line-Up für das Festival kann sich sehen lassen: Neben großen internationalen Acts wie Green Day, Linkin Park, Casper, Imagine Dragons oder Blink-182 spielen auch viele kleinere Bands. In diesem Jahr dürfen wir uns hier auf OK KID, Neonschwarz, Montreal und Pictures freuen. Natürlich ist das nicht alles! Das komplette Line-Up findet ihr hier. Neben guter...